Männerchor MGV Steinbek-Havighorst

Männerchor im Kreis 3 (Bergedorf)

Männerchor Steinbek-Havighorst Chorfoto

Der traditionelle von Seniorität geprägte Chor zeichnet sich durch Freude am Singen von sehr unterschiedlichem Liedgut aus. Unsere Sänger schätzen die Abwechslung und Entspannung während der Übungsabende und den offenen Umgang miteinander und erheben nicht den Anspruch, perfektionistisch sein zu wollen. Unsere aufgeschlossene und stets freundliche Chorleiterin versteht es immer wieder „ihre“ Sänger auf’s Neue herauszufordern und die Liedersammlung mit Stücken von melancholisch bis schwungvoll und mitreißend zu bereichern.

Interessenten sind jederzeit willkommen. Bei uns kann man sich ohne Eintrittsformalitäten einfach ausprobieren. Wer sich für eine Mitgliedschaft entscheidet, zahlt lediglich einen Monatsbeitrag von 10 € – einen der niedrigsten Beiträge für einen Gesangverein im Norden.

Einzugsgebiet

Ca. 50 % der Sänger wohnen in Oststeinbek (einschl. Havighorst)
Ca. 40 % der Sänger wohnen in Hamburg-Billstedt (einschl. Kirchsteinbek)

Repertoire

Volkslieder (auch plattdeutsch), Shanties, Lieder aus Opern und Operetten, klassische Lieder

Auftritte

  • regelmäßig zum Neujahrsempfang im Rathaus Oststeinbek und zum Volkstrauertag am Gedenkstein Havighorst
  • zu privaten Anlässen der Chormitglieder
  • in unregelmäßigen Abständen: Chorkonzert im Rathaussaal Oststeinbek, in den Kirchen Oststeinbek und Kirchsteinbek und zu besonderen Anlässen in der Gemeinde
  • Unregelmäßige Einzelauftritte außerhalb des Heimatgebietes

Gründungsverein

Männergesangverein Steinbek (heute Billstedt-Kirchsteinbek), gegr. 1877

13. November 1981: Zusammenschluß mit dem Gesangverein Frohsinn-Havighorst
Chorname heute: Männer-Gesang-Verein Steinbek-Havighorst

Zurück zur Übersicht

Um Ihr Website-Erlebnis zu personalisieren und zu verbessern, werden Cookies verwendet. Mit der Nutzung unserer Seiten erklären Sie sich hiermit einverstanden. Weitere Informationen finden Sie in unseren Datenschutz-Hinweisen.

Hinweis schließen