Aktuelles

Neues und Interessantes aus dem Hamburger Chorleben

Chorjugend Hamburg – mit Vielfalt und neuen Ideen in die Zukunft

2021 haben wir die „Chorjugend Hamburg“ gegründet

Mit der Chorjugend Hamburg haben wir einen weiteren Arbeitsbereich innerhalb des Verbandes entwickelt, um die Kinder-und Jugendszene in Hamburg bestmöglich zu repräsentieren und zu unterstützen. Sie setzt sich für kulturelle Vielfalt, Gerechtigkeit und Partizipation innerhalb der Kinder- und Jugendchören ein.

Die Aufgaben der Hamburger Chorjugend sind sehr vielseitig; sie organisiert für und mit Jugendlichen zukunftsweisende Projekte, unterstützt Chorleitende bei Förderanträgen, hilft Kinder- und Jugendchören bei der Durchführung von Chorbegegnungen im Ausland und fördert die Zusammenarbeit mit Kindern und Jugendlichen außerhalb des Verbandes, z.B. Schulchören. Ein weiteres großes Anliegen ist ein intensiver Austausch mit der Deutschen Chorjugend und Teilnahme an unterschiedlichen Projekten.

Aktuelle Projekte:

AUF!Leben – Förderunterstützung für Kinder-und Jugendchöre

Kinder und Jugendchöre in Hamburg und Schleswig-Holstein bekommen ab Januar bis Ende August 2022 aktive Unterstützung bei Förderanträgen für die Umsetzung von Kinder- und Jugendchorprojekten von der Jugendreferentin des Chorverbandes Hamburg, Ekaterina Klindworth.

Finanzielle Mittel  für die Fördermittel-Coaches, werden von der Deutschen Chorjugend, die als Umsetzungspartner des Förderprogramms AUF!leben – Zukunft ist jetzt. der Deutschen Kinder- und Jugendstiftung agiert, bereitgestellt.

Mit dem Programm AUF!leben – Zukunft ist jetzt hilft die Deutsche Kinder- und Jugendstiftung bundesweit Kindern und Jugendlichen dabei, die Folgen der Corona-Pandemie zu bewältigen und den Alltag wieder herzustellen. Ob Theater- oder Holzworkshops, Sport- oder Naturcamps, Podcasts oder einen Film erstellen – die Projekte sollen soziales Lernen und Erleben schaffen sowie junge Menschen die Möglichkeit geben in den Austausch zu gehen. Gefördert wird der Zukunftsfond vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend.

Weitere Informationen: www.auf-leben.org

Ekaterina Klindworth steht Euch für Fragen als Ansprechpartnerin zur Verfügung.

Zukunftswerkstatt – Moin Chor!

Die Hamburger Chorjugendszene stand in der Pandemie vor sehr großen Herausforderungen und Einschränkungen. Jetzt geht es darum, nach vorne zu blicken und jungen Menschen neue spannende Angebote anzubieten, um sie davon zu überzeugen, mehr Engagement in ihren schon bestehenden Chören zu erbringen und sie nachhaltig zu stärken.

Die Chorjugend Hamburg organisiert für Jugendliche zwischen 16 und 26 Jahren die Zukunftswerkstatt „Moin Chor!“. Diese Workshopreihe hat das Ziel, junge Menschen als Chorsingende, Chorleitende, Chor-Organisierende und Projektgestaltende zu stärken und ihnen konkrete Tools an die Hand zu geben, ganz gleich, ob sie vorher im Chor gesungen haben oder nicht.

In der Zukunftswerkstatt werden experimentelle und spannende Themen rund um die Chorarbeit aufgegriffen. In Kooperation mit der Deutschen Chorjugend werden Dozenten die Workshops anleiten und vorab Materialien zur Verfügung stellen. Am 14.05.2022 wird unser nächster Workshop stattfinden. Informationen zu den Themen und Räumlichkeiten werden auf der Homepage in den nächsten Monaten erscheinen.